Erneut Probleme mit dem Eurosport-Player

0

Der neue Eurosport Player macht schon wieder Probleme. Die Live-Übertragung zwischen dem Hamburger SV und RB Leipzig ging nicht ohne Unterbrechungen über die Bühne. Erst vor zwei Wochen gab es bereits Ausfälle bei den Übertragungen. Eurosport hatte betroffenen Kunden bereits eine Kompensation von 10 Euro angeboten.

Die Probleme bei der Übertragung hielten sich aber diesmal in Grenzen. Ein Pressesprecher von Eurosport gibt bekannt, dass das Bundesligaspiel zwischen dem Hamburger SV und RB Leipzig von der überwiegenden Mehrheit der Eurosport Player-Abonnenten problemlos gesehen werden konnte. Es gab aber wieder typische Schwierigkeiten, die sich mit dem Empfang via Streaming ergeben.

Vor allem zu Beginn der Partie, traten immer wieder Bildfehler auf. In sozialen Netzwerken machten sich Betroffen sehr schnell Luft. Bleibt zu hoffen, dass Eurosport bei zukünftigen Sport-Übertragungen auf einen fehlerfreien Streaming-Betrieb zurückgreifen kann. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]